040/84 87 87 87 info@kamerareparatur.com

Kamerareparatur.com

Reparatur von Leica Kameras/ Objektiven

Reparatur von LEICA Kameras und Objektiven

von

Reparatur digitaler Leica Kameras

Wir reparieren folgende Modelle digitaler LEICA Kameras vorbehaltlich der Begutachtung in unserer Werkstatt und entsprechend verfügbarer Ersatzteile:

LEICA C-LUX
LEICA C-LUX 2
LEICA C-LUX 3
LEICA D-LUX
LEICA D-LUX 4
LEICA D-LUX 5
LEICA DIGILUX 4
LEICA V-LUX (Typ 114)
LEICA V-LUX 20
LEICA V-LUX 30
LEICA S 2
LEICA X1
LEICA X2
LEICA M 240

LEICA M8
LEICA M9

 

weitere Modelle auf Anfrage..

 

Reparatur analoger Leica Kameras

Wir reparieren folgende Modelle analoger Leica Kameras vorbehaltlich der Begutachtung in unserer Werkstatt und entsprechend verfügbarer Ersatzteile:

LEICA II
LEICA III G
LEICA DRP Ernst Leitz
LEICAFLEX SL

LEICA M2
LEICA M3
LEICA M4
LEICA M4-2
LEICA M4-P
LEICA M5
LEICA M6

LEICA MINILUX
LEICA C1
LEICA C

weitere Modelle auf Anfrage…

Reparatur von Leica Objektiven

Wir reparieren folgende Leica Objektive vorbehaltlich der Begutachtung in unserer Werkstatt und entsprechend vorhandener Ersatzteile:

LEICA D VARIO-ELMARIT 14-50 ASPH. E72 1:2.8-3.5
LEICA VARIO-ELMAR-R 80-200mm 1:4
LEICA ELMAR-M 50mm 1:2,8 E39
LEICA SUMMICRON C 40mm 1:2
LEICA SUMMICRON-R 50mm 1:2
NOCTILUX Leitz Canada 50mm 1:1
LEICA DG VARIO-ELMARIT 12-60mm ASPH. 1:2.8-4.0
LEICA SUMMARIT-M 75mm 1:2.4
LEICA ELMARIT-R 28mm 1:2.8
LEICA SUMMILUX 50mm ASPH 1.4
LEICA VARIO-ELMAR-R 35-70mm E67 1:3.5
LEICA SUMMAR f=5 cm 1:2

weitere Modelle auf Anfrage…

Ihre Leica-Kamera ist defekt und Sie benötigen eine Reparatur?

Nutzen Sie gerne das Kontaktformular auf dieser Seite und senden Sie uns Ihre Anfrage. Alternativ können Sie uns gerne eine E-Mail senden: info(at)kamerareparatur.com

Nennen Sie uns die komplette Bezeichnung des defekten Gerätes und beschreiben Sie den von Ihnen festgestellten Fehler. Wenn möglich, nennen wir Ihnen einen ungefähren Reparaturpreis. Hierbei handelt es sich um eine unverbindliche Angabe aufgrund unserer Reparaturerfahrungen.

Einen verbindlichen Kostenvoranschlag erhalten Sie nach der Begutachtung des eingesandten Gerätes durch einen Techniker.

Für weitere Information zur Reparaturabwicklung klicken Sie auf den nachfolgenden Button.

 

Reparaturanfrage Leica Kamera/Objektiv

15 + 1 =

Über Leica

Leicas Firmengeschichte begann 1869 im hessischen Wetzlar. Ernst Leitz übernahm die optische Werkstatt von Carl Kellner, die Mikroskope baute. Bereits Anfang des 20. Jh. wurden die Leitz Werke zum weltweit größten Hersteller von Mikroskopen. 1924 wurde die von Oskar Barnack entwickelte „Ur-Leica“ vorgestellt (siehe Foto). Es war die erste Kleinbildkamera der Welt.

1924 begann die Serienproduktion der Leica I. Verbunden mit dieser Kamera setzte sich das Kleinbildformat 24mm x 36mm durch. 1954 kam das M-System (M=Messsucher) mit Wechselobjektiven und einem neuartigen Bajonettanschluss auf den Markt und 1965 mit der Leicaflex die erste Spiegelreflexkamera, gefolgt vom R-System in den 70er Jahren.

Auch im Bereich der analogen Kompaktkameras entwickelte Leica bis 2007 zahlreiche Modelle, bis mit einer Kooperation mit Fujifilm im Jahre 1998 der Einstieg in die Produktion von Digitalkameras begann. Sie erhielt die Bezeichnung Digilux. Seit 2002 kooperiert Leica mit Panasonic. Zahlreiche Leica-Objektive wurden in den digitalen Lumix-Kameras des Herstellers eingebaut.

Das R-System wurde 2009 eingestellt. Aktuell produziert werden Kameras der M-Reihe, S-Reihe, T-Reihe, die Bridgekameras V-Lux und die Kompaktkameras D-Lux und Leica C. Firmensitz der Leica Camera AG ist Solms/ Hessen.

 

VIA DA VINCI.dialog GmbH

Hellgrundweg 109

22525 Hamburg

Telefon 040/84 87 87 87

E-Mail: info(et)viadavinci.de

VIA DA VINCI.dialog GmbH

Ersatzteile für Olympus Kameras

https://shop.viadavinci.de