Vollformatsensor

Vollformat - Vollformatsensor

Vollformatsensor ist die Bezeichnung für einen 36 x 24 mm grossen Bildsensor einer Digitalkamera. Jede Digitalkamera verfügt über einen Bildsensor (CCD-Element). Diesen Bildsensor gibt es in verschiedenen Flächengrössen, Vollformat 36 x 24 mm, APS-C 25 x 17mm, APS-H 30 x 17mm, four-thirds 4/3 17,3x13mm. Der Begriff Vollformat lehnt sich dabei an den 35-mm-Kleinbildfilm an, der bei analogen Kameras weit verbreitet eingesetzt wurde. Der Kleinbildfilm war der Standard für analoge Kameras, sowohl im Massenmarkt als auch im professionellen Bereich der Fotografie.

Volllformatsensor

 

Als der Markt für Fotografie sich langsam von analogen Kameras auf Digitalkameras hin umstellte, standen zu Beginn aus technischen Gründen und wegen hoher Kosten nur kleinere Bildsensoren, wie z.B. APS-C 23 x 15 mm und APS-H, 30 x 17mm, zur Verfügung. Die kleineren Bildsensoren machten es den nicht so versierten Fotografen zu Beginn schwer sich umzustellen. Die Fotografen waren es bei analogen Aufnahmen, Verwendung des üblichen Kleinbildfilms und ihrer Objektive gewohnt, dass sich ein bestimmter Blickwinkel und eine bestimmte Brennweite ergeben musste. Bei den kleineren Bildsensoren von Digitalkameras ergibt sich im Vergleich zu dem gewohnten Format bei analogen Aufnahmen mit Kleinbildfilm ein kleinerer Bildwinkel und eine scheinbare Brennweitenverlängerung.

Ab dem Jahr 2000 wurden dann Bildsensoren im Vollformat (Vollformatsensor) serienmässig.

Gegenüber den kleineren Bildsensoren, wie APS-C und APS-H, die heute nahezu nur noch in Kompaktkameras eingebaut werden, ergibt sich noch ein weiterer Vorteil: Der Vollformatsensor hat eine grössere Fläche. Auf diesem Bildsensor sind eine grosse Anzahl von Bildpunkten (Pixel), üblich bis 20 MBit. Je weniger Pixel je Quadratmillimeter oder Inch auf dem Bildsensor sind, umso grösser ist der Abstand zwischen den Pixeln. Das bedeutet, dass die Signale auf den einzelnen Pixeln sich mit Signalen der umliegenden Pixel weniger mischen können. Bei Bildsensoren mit grösserer Fläche ist das Bildrauschen dann geringer als bei flächenkleineren Bildsensoren. Weitere Informationen zum Bildrauschen findet ihr in unserem Kameralexikon unter ISO-Wert und Bildrauschen.

 

→ Zum Kameralexikon

 

 

Letzte Änderung am Donnerstag, 06 August 2015 12:34

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Mehr in dieser Kategorie:

VIADAVINCI.dialog GmbH

Hellgrundweg 109

Hamburg

22525

Deutschland

Telefon: 040-84 87 87 0

Fax: 040- 84 78 08

E-Mail: info[at]kamerareparatur.com

Zum Seitenanfang