Pflege und Reinigung Ihrer Digitalkamera

Reinigung des Kameragehäuses

Reinigen Sie das Kameragehäuse mit einem weichen Tuch. Bei starker Verschmutzung können Sie das Tuch in eine Seifenlauge mit mildem Reinigungsmittel tauchen. Anschließend gut auswringen. Die Kamera damit abwischen und mit einem trockenen Tuch nachwischen.

fotolia reinigung kamera

 

Reinigung der LCD-Anzeige/ Monitor

Mit einem weichen Tuch abwischen

 

Reinigung der Linse

Blasen Sie den Staub mit Hilfe eines Druckluftreinigers oder eines Blasebalgs von der Linse. Anschließend träufeln Sie einige Tropfen Linsenreinigungslösung auf das Linsenreinigungstuch und wischen die Linse sanft ab.

 

Reinigung der Speicherkarte

Mit einem trockenen Tuch abwischen.

 

Hinweis:

Bitte verwenden Sie keine starken Reinigungslösungen, Reinigungsbenzin oder Alkohol sowie keine chemisch behandelten Tücher.

Vor der Reinigung bitte die Batterien entfernen bzw. den Stecker ziehen. Ist die Linse längere Zeit schmutzig oder feucht, kann sich Schimmel bilden.

 

Aufbewahrung der Kamera

Wenn Sie die Kamera für eine längere Zeit nicht benutzen möchten, dann nehmen Sie bitte Batterien und Picture-Karte aus der Kamera und bewahren Sie die Kamera an einem kühlen, trockenen und gut belüfteten Ort auf.

Foto oben: © Stauke #19073254

Letzte Änderung am Freitag, 27 Juni 2014 12:40

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

VIADAVINCI.dialog GmbH

Hellgrundweg 109

Hamburg

22525

Deutschland

Telefon: 040-84 87 87 0

Fax: 040- 84 78 08

E-Mail: info[at]kamerareparatur.com

Zum Seitenanfang